foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


+41 (0)79 415 42 41
info@chiropraxis-vet.ch
Helen Rettmer

Veterinär Chiropraxis

 

Ein Patient der besonderen Art wurde mir gestern vorgestellt: Linda, ein 14jähriges schottisches Hochlandrind. Linda war seit einiger Zeit lahm hinten rechts, der behandelnde Tierarzt konnte keine Ursache für die Lahmheit finden, Schmerzmittel brachten nur eine geringe Verbesserung.

Weiterlesen ...

Der 6-jährige Lipizzaner Favory hatte 5 Wochen vor meinem ersten Besuch im Wald gescheut, seinen Reiter abgeworfen und war dann alleine in den Stall zurück galoppiert. Abgesehen von ein paar wenigen Schürfwunden schien Favory nichts zu fehlen, er ging auch nicht lahm. Trotzdem war es danach fast nicht möglich, ihn zu reiten.

Weiterlesen ...

Der Rhodesian Rüde Gharai war gerade mal 2 Jahre alt, als er mir letzten Sommer vorgestellt wurde. Gharai war als Welpe am Rücken operiert worden, hat sich danach aber gut entwickelt. Dann hat er aber angefangen, plötzlich ohne ersichtlichen Grund aufzuschreien, auch beim Fressen oder Spazieren.

Weiterlesen ...

Der mittlerweile 10jährige Tibet Terrier Jowy ist mein längster und treuster Patient. Er kam im Februar 2014 erstmals zu mir, da er morgens Anlaufschwierigkeiten hatte und Mühe beim Treppensteigen. Ausserdem fiel er bei längeren Spaziergängen in den Passgang.

Weiterlesen ...

Copyright © 2020 Vetrinär Chiropraxis Rights Reserved.